Iron Mountain übernimmt Ulshöfer IT

Strategie zum ganzheitlichen Management digitaler und physischer Daten

Rosbach/Hamburg, 8. Oktober 2019. Iron Mountain Incorporated® (NYSE:IRM), der weltweit führende Archiv- und Informationsmanagement-Dienstleister, gab die Übernahme der Ulshöfer IT GmbH & Co. KG aus Rosbach im Frankfurter Raum bekannt. Dies ist ein weiterer Schritt in der Strategie von Iron Mountain, die digitale Transformation im Bereich Archivierung und Informationsmanagement in große und mittelständische Unternehmen Deutschlands zu tragen.

„Mit Ulshöfer haben wir einen zusätzlichen, strategisch wichtigen Scanning-Standort im Rhein-Main Gebiet dazu gewonnen. Dadurch verfügen wir nun über einen noch größeren Schatz an Wissen, Erfahrungen und technischen Möglichkeiten, um unseren Kunden optimal bei der Digitalisierung ihrer Unternehmensinformationen und der Bewahrung wertvoller historischer Dokumente helfen“, erklärt John Wegman, Geschäftsführer bei Iron Mountain für die DACH-Region.

Iron Mountain baut sein Geschäft in Deutschland zielgerichtet aus, um Kunden auf dem Weg der digitalen Transformation zu helfen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügt Iron Mountain über mehr als 25 Einrichtungen, die für mittelständische Unternehmen, Konzerne und Behörden das sichere und regelkonforme Management von Akten und Daten übernehmen und sie bei der Digitalisierung dokumentenintensiver Prozesse und der intelligenten Datenanalyse unterstützen.

Über Iron Mountain

Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM), gegründet 1951, ist der weltweit führende Anbieter von Archivierungs- und Informationsmanagement-Services. Auf Iron Mountain vertrauen mehr als 225.000 Unternehmen weltweit. Das Unternehmen bietet eine Infrastruktur von über 7,9 Millionen Quadratmetern, verteilt auf mehr als 1.450 Einrichtungen in über 50 Ländern. Iron Mountain speichert und schützt Milliarden von Informationen, darunter geschäftskritische Dokumente, hochsensible Daten sowie kulturelle und historische Vermögenswerte. Das Dienstleistungsportfolio umfasst sichere Archivierung, Informationsmanagement, digitale Transformation, sichere Vernichtung sowie Rechenzentren, Cloud-Services und Kunstarchivierung und -Logistik. Iron Mountain hilft Kunden, Kosten und Risiken zu verringern, Richtlinien einzuhalten, sich gegen Notfälle zu wappnen und eine digitalere Arbeitsweise umzusetzen.

Besuchen Sie die Website von Iron Mountain >>

Zur vollständigen Pressemitteilung >>